Windpark

Rechenberg

Zahlen & Fakten

  • Anlagentyp ENERCON E-115
  • Gesamtleistung 9,0 MW
  • Inbetriebnahme 2017

Windpark Rechenberg, Landkreis Schwäbisch Hall (BW)

Im Sommer 2017 wurden die drei Windenergieanlagen des Typs ENERCON E-115 des Windparks Rechenberg erfolgreich in Betrieb genommen.

Die Vorhabenfläche wurde bereits im Sommer 2015 von der Gemeinde Stimpfach, einer Flächengemeinschaft privater Eigentümer sowie des Landesforst Baden-Württemberg zur Beplanung ausgeschrieben. Das Konsortium, bestehend aus der Firma W-I-N-D Energien GmbH und ENERCON GmbH konnte sich den Projektzuschlag erfolgreich sichern.

Im Oktober 2016 wurde die immissionsschutzrechtliche Genehmigung für die Errichtung und den Betrieb der drei Windenergieanlagen erteilt. Über das Winterhalbjahr 2016/17 bis hinein ins Frühjahr 2017 wurden die Anlagen errichtet und darauffolgend im Sommer in Betrieb genommen.

Alle drei Windenergieanlagen befinden sich im Waldgebiet westlich des Teilorts Rechenberg (Gemeinde Stimpfach) gelegen.

Wichtiges auf einen Blick

3

Windenergieanlagen

21,000,000

Jahresertrag in kWh

14,300

CO2-Vermeidung in Tonnen (jährlich)

Neuigkeiten

Rotoren des Windparks Rechenberg drehen sich seit Mai 2017

Ende Mai 2017 wurde der Betrieb der drei Windenergieanlagen des Windprarks Rechenberg Im Gebietd er Gemeinde Stimpfach erfolgreich aufgenommen. Die Genehmigung für die Errichtung und den Betrieb der Anblagen wurde im Oktober 2016 erteilt. Die Baufeldfreimachung erfolgte über das... ...

weiterlesen


Bau des Windparks Rechenberg hat begonnen

SÜDWEST PRESSE Stimpfach / Christine Hofmann 16.12.2016 https://www.swp.de/suedwesten/landkreise/lk-schwaebisch-hall/bau-des-windparks-rechenberg-hat-begonnen_-einige-buerger-fuehlen-sich-von-windraedern-umzingelt-23252797.html ...

weiterlesen


Windpark Rechenberg kommt

SÜDWEST PRESSE Rechenberg / pm 09.11.2016 https://www.swp.de/suedwesten/staedte/crailsheim/windpark-rechenberg-kommt-23192159.html ...

weiterlesen